Prins VitalCare Struvite(101140)

100% natürliche gesunde Diätnahrung für die erwachsene Katze, die erwiesenermaßen an Blasengries leidet
Conditionnement:
100% natürliche gesunde Diätnahrung für die erwachsene Katze, die erwiesenermaßen an Blasengries leidet

Prins VitalCare Struvite ist besonders geeignet für erwachsene Katzen, die erwiesenermaßen an Struvit-Blasengries leiden.
Erhältlich in 1,5kg- und 5kg-Packungen.
  • 100% natürliches Produkt aus den Niederlanden
  • Löst Struvit-Blasengries auf
  • Vitamine und Mineralien unterstützen das Immunsystem
VitalCare Struvite ist eine hochwertige vorübergehende Diätnahrung, die besonders geeignet ist für Katzen, die an Struvit-Blasengries leiden. Blasengries ist eine häufig vorkommende Harnwegserkrankung von Katzen. Blasengries entsteht, weil es im Urin der Katze zu einer Kristallbildung von Mineralien kommt. Die häufigste Form von Blasengries ist Struvit. Sie entsteht durch Kristallbildung von Magnesium und Phosphor bei einem zu hohen Säuregrad des Urins. Der Säuregrad (pH-Wert) des Urins hängt auch vom Futter der Katze ab. 

Sie erkennen Harnwegsprobleme der Katze an folgenden Symptomen: Die Katze sucht das Katzenklo häufiger auf, und im Urin befindet sich eventuell Blut. Auch hat die Katze große Schmerzen beim Urinieren, worauf ihr klägliches Miauen hinweist. Ein weiterer Hinweis ist, dass die Katze nicht stubenreines Verhalten erkennen lässt, indem sie an ungewünschten Orten im Haus uriniert. Wenn Sie eines dieser Symptome wahrnehmen, empfiehlt es sich, Ihren Tierarzt zu Rate zu ziehen, der die richtige Diagnose stellt. 

VitalCare Struvite ist besonders geeignet für erwachsene Katzen, die erwiesenermaßen an Struvit-Blasengries leiden. Es senkt den pH-Wert des Urins durch harnansäuernde Eigenschaften und einen niedrigen Magnesiumgehalt und sorgt dafür, dass Struvitkristalle aufgelöst werden.

Sie müssen Ihrer Katze 5 - 12 Wochen lang VitalCare Struvite verabreichen, um eine wiederholte Struvitbildung zu verhindern. Wenn nach Ablauf dieses Zeitraums eine Kontrolle beim Tierarzt zeigt, dass der Blasengries aufgelöst ist, können Sie auf Nahrung umsteigen, die Blasengries verhindert. Alle VitalCare-Produkte (mit Ausnahme von VitalCare Kitten) enthalten harnansäuernde Stoffe, um Blasengries zu vermeiden. Mischen Sie mindestens 4 bis 6 Wochen lang eine immer größere Menge des neuen Futters durch das alte Futter, bis die Umstellung abgeschlossen ist.
Die vorübergehende Diätnahrung kann trocken verabreicht werden. Eine Zubereitung ist nicht erforderlich. Sorgen Sie dafür, dass jederzeit frisches Trinkwasser auf Zimmertemperatur zur Verfügung steht. Verteilen Sie die Tagesportion Prins VitalCare Struvite auf mehrere kleine Mahlzeiten pro Tag. Von sonstiger zusätzlicher Fütterung wird abgeraten.
Zusammensetzung
Geflügelmehl, Mais, tierische Fette, Maisgluten, Reis, Volleipulver, Cichorienpulpe, Zellulose, Kasein, Hühnerleberhydrolysat, Pflanzenöl, Hefehydrolysat (Quelle von Manno-Oligo-Sacchariden), Lachsöl, Lecithin, Fructo-Oligo-Saccharide (FOS).
 
Analyse
Feuchtigkeit 9,0%
Roheiweiß 34,0%
Rohfett 22,0%
Rohasche 7,0%
Rohfaser                     2,0%

Mineralien
Calcium 1,3%
Phosphor 1,0%     
Kalium 0,6%
Magnesium 0,08%
Natrium 0,5%
Chlorid 0,7%
Schwefel 0,34%
Taurin insgesamt    0,34%
Harnansäuernde Stoffe     2,0%

Nährwert
4220 kcal/kg
Sie können am besten auf diese Nahrung umsteigen, indem Sie das Futter mischen. Mischen Sie sieben Tage lang immer mehr neues Futter mit dem alten Futter, bis Sie die Umstellung ganz vollzogen haben.
 
Körpergewicht (kg)
 
 
Menge (Gramm/Tag)
 
2 30-45
3 45-60
4 60-70
5 70-85
6 85-95
Rezension
Noch keine Rezensionen verfügbar.