Prins VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat(101510)

100% natürliches Diätfutter für Katzen mit Blasenproblemen. Speziell für Katzen mit Harnwegsproblemen hat Prins Petfoods in Zusammenarbeit mit Tierärzten eine komplette Diätnahrung entwickelt: VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat.
Conditionnement:
100% natürliches Diätfutter für Katzen mit Blasenproblemen

Speziell für Katzen mit Harnwegsproblemen hat Prins Petfoods in Zusammenarbeit mit Tierärzten eine komplette Diätnahrung entwickelt: VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat
Dieses Diätfutter ist besonders geeignet zur Auflösung von Struvit-Blasengries bei erwachsenen Katzen. Ferner ist diese Diätnahrung auch geeignet, um ein wiederholtes Auftreten von Struvit und Kalziumoxalat zu verhindern. 
Prins VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat ist eine komplette Diätnahrung, die sowohl einen auflösenden als auch präventiven Charakter hat. Neben dem Auflösen von Struvit-Blasengries verhindert die Diätnahrung ein wiederholtes Auftreten von Struvit und Kalziumoxalat. VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat ist eine komplette Diätnahrung.

Ihre wichtigsten Eigenschaften sind:
  • Löst Struvit-Blasengries auf. Dank einer optimalen Zusammensetzung wird der pH-Wert des Urins gesenkt und können vorhandene Struvit-Blasengrieskristalle aufgelöst werden.
  • Verhindert Struvit und Kalziumoxalat. Ein speziell angepasstes Mineraliengleichgewicht, ein reduzierter Magnesium-, Phosphor- und Calciumgehalt sowie ein reduzierter Eiweißgehalt tragen dazu bei, ein wiederholtes Auftreten von Struvit und Kalziumoxalat zu verhindern.
  • Vitamine und Mineralien. Vitamine und Mineralien unterstützen das Immunsystem.
  • Schmackhafte Diätnahrung. Sorgfältig ausgewählte Ingredienzen sorgen für schmackhaftes Futter.
  • Omega-3-Fettsäuren. Omega-3-Fettsäuren verbessern den Zustand von empfindlicher Haut und sorgen für ein glänzendes Fell (Omega-3-Fettsäuren 0,4%).
  • Fördert eine gesunde Blasenflora. Der Zusatz von Ingredienzen wie Moosbeeren fördert eine gesunde Blasenflora.
Dieses Futter kann trocken verabreicht werden. Eine Zubereitung ist nicht erforderlich. Sorgen Sie dafür, dass jederzeit frisches Trinkwasser auf Zimmertemperatur zur Verfügung steht. Verteilen Sie die Tagesportion Prins VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat auf mehrere kleine Mahlzeiten pro Tag. Von sonstiger zusätzlicher Fütterung wird abgeraten. Zusätzliche Informationen zur Diätnahrung. VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat ist besonders geeignet für erwachsene Katzen, die erwiesenermaßen an Struvit-Blasengries leiden. Besonderes Fütterungsziel ist die Auflösung von Struvitsteinen und/oder Reduzierung von Oxalatsteinbildung. 
 
Wichtigste Futtermerkmale
Harnansäuernde Eigenschaften, ein reduzierter Eiweißgehalt, ein niedriger Vitamin-D- sowie Calcium- und Magnesiumgehalt. 
 
Empfohlene Anwendungsdauer
Die empfohlene Anwendungsdauer für die Auflösung von Struvit-Blasengries beträgt 5-12 Wochen. Zur Reduzierung wiederholter Struvit- und Kalziumoxalatbildung beträgt die empfohlene Anwendungsdauer höchstens sechs Monate. Es empfiehlt sich, vor der Anwendung einen Tierarzt zu Rate zu ziehen. 
 
Gegenindikationen
Junge Kätzchen, trächtige oder stillende Katzen, andere Formen von Blasengries sowie Herz- oder Nierenprobleme.
Zusammensetzung
Tierische Fette (Geflügel, Rind), tierisches Eiweißextrakt, Gerste, Reis, Kartoffelstärke, Maisgluten, Erbsen, Kartoffeleiweiß, getrockneter Apfel, Mineralien, dehydriertes Geflügel, Hühnerleberhydrolysat, Hefe, Lachsöl, Pflanzenfett, dehydriertes Hämoglobin, Manno-Oligo-Saccharide (MOS).

Analyse
Feuchtigkeit 8,0%
Roheiweiß 24,5%
Rohfett 20,5%          
Rohasche 6,0%        
Rohfaser                          3,0%

Mineralien
Calcium 0,5%
Phosphor 0,5%
Kalium 0,8%
Magnesium 0,06%
Natrium 0,6%
Chlorid 1,7%
Schwefel 0,25%
Taurin insgesamt 0,25%
Hydroxyprolin    7,5%
Vitamin D insgesamt 1610 IE/kg

Nährwert
4345 kcal/kg
VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat  ist besonders geeignet bei Erkrankungen der unteren Harnwege.VitalCare diet Struviet & Calciumoxolaat hilft bei der Auflösung von Struvit-Blasengries und verhindert eine Neubildung. Daneben verhindert diese Nahrung die Bildung von Kalziumoxalat. Mischen Sie mindestens sieben Tage lang eine immer größere Menge des neuen Futters durch das alte Futter, bis die Umstellung abgeschlossen ist.
Rezension
Noch keine Rezensionen verfügbar.